Blog | Neues von der Messe! | billi.de
  • Riesige Möbelausstellung vor Ort
  • Über 25 Jahre Erfahrung
  • Top-Beratung durch unsere Möbel Experten
Mehr über billi

billi.de GmbH

Spitalsgraben 7
56218 Mülheim-Kärlich

Telefon: 0 26 30 - 94 20 400
Whatsapp: 0 175 - 67 00 444

Kontaktformular

Neues von der Messe – mein Weckruf!

Messeneuheiten aus allen Branchen bestimmen die Trends

Der Aufdruck „Messeneuheit“ lässt meine Augen leuchten. Hierbei ist es egal um welche Messe es sich handelt. Ob Lebensmittel, Kleider oder Möbel: ich will erste sein (die kostet, es trägt oder ihr Heim umgestaltet). Woher das kommt weiß ich nicht. Ansonsten bin ich nämlich überhaupt nicht ehrgeizig. In der Schule war ich eher der Siegerurkunden-Typ und habe den Geist „dabei sein ist alles“ wirklich gelebt. Auch später, als das Joggen schon Laufen hieß: mehr als 15 Kilometer waren nie drin, und die waren auch nie an irgendeine Bestzeit geknüpft. Auch beruflich bin ich eher nicht auf Karriere bedacht. Aber bei Neuheiten muss ich vorne dabei sein. Unbedingt!

Es geht schon damit los, dass ich im Supermarkt gerne die Neuheiten kaufe. Zuhause wird das dann kommentiert mit „Das brauchen wir doch gar nicht! Gib es zu: das hast du nur gekauft, weil es neu ist?!“ Ja, ertappt. Aber egal! Heimlich bedauere ich auch, dass ich nicht

in Haßloch wohne. Dort gibt es nämlich einen Supermarkt in dem Konzerne neue Artikel testen lassen und somit entscheiden die Bürger mit ihrem Einkauf, ob es die Waren später in ganz Deutschland gibt. Ein Traum!

Naja, dieser kleine Tick greift auch auf unser Zuhause, beziehungsweise unsere Einrichtung und Dekoration über. Ich liebe den Besuch im Möbelhaus meines Vertrauens und frage mich immer, wie es möglich ist, dass es wirklich immer etwas Neues gibt. Bei Möbel billi ist immer irgendetwas neues zu entdecken – wie machen die das?! Genau wie bei Kleidung wechseln bei Möbeln auch die Trendfarben. Immer gibt es neue Kombinationen von Materialien. In den letzten Jahren haben sich auch sehr interessante Stilrichtungen entwickelt. Wenn man es gut angeht, darf und kann man alles kombinieren. Ich lechze förmlich nach dem Newsletter des Einrichtungshauses der verkündet „Wir haben Neues von der Messe!“

Jetzt gibt es natürlich wieder ganz schlaue die sagen: du bist ein Opfer der Werbung! Ja und nein! Ja, weil ich wirklich auf neues fokussiert bin und nein, weil es ja keine Nepper-Schlepper-Bauernfänger-Geschichten sind. Es gibt sie ja wirklich, die Messen und deren Neuheiten. Zu meiner großen Freude hat der Hersteller meines geliebten Terminkalenders in jedem Jahreskalendarium auch alle Messetermine von Deutschland abgedruckt. Ich weiß also vollkommen Bescheid! Und freue mich schon jetzt auf neue Neuheiten!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.